Fachhochschule Flensburg :: University of Applied Sciences Flensburg

Institut für Kommunikationstechnologie

Kanzleistrasse 91-93
D-24943 Flensburg
Germany

Telefon: +49 (0)461 805 01
Telefax: +49 (0)461 805 1300

URI: http://www.kt.fh-flensburg.de/
URI: http://www.fh-flensburg.de/

Innovativ.
Modern.
Praxisnah!

Foto vom Campus der Hochschule
 

Aktivitäten 2008

  • November: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, Vortrag  "Breitbandige Festnetzzugänge ins Internet". VoIP/NGN-Tag der Akademie der Technologie, Hannover, 11. November 2008

  • Oktober: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, Vortrag "Quality of Service by IPTV" und Ausstellung Messsystem "TraceView_VoIP und TraceView_IPTV" in praktischer Umgebung  Cisco Academy Day, University Rostock, 8. Oktober 2008

  • Oktober: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, Vortrag "E-Model and PESQ in the VoIP Environment: A Comparison Study". 5. Polish-German Teletraffic Symposium PGTS´08, Berlin, 6.-7. Oktober 2008

  • Oktober: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, Vortrag "Konzepte zur Energieeffizienzsteigerung bei Internet-Zugangsgeräten" und Ausstellung Poster "Konzepte zur Energieeffizienzsteigerung bei Internet-Zugangsgeräten". ITG-Konferenz "Breitbandversorgung in Deutschland" , Berlin, 1.-2. Oktober 2008

  • August: Die Schüler-Akademie lütt-Ing startet mit dem Projekt Sail-Ing. Schüler aus 5 Schulen stehen im Wettbewerb für jeweils ihre Schule ein autonom segelndes Modellboot zu entwickeln. Ziel ist es dann bei einer Abschlussregatta auf der Flensburger Förde den ersten Preis zu holen.

  • Juli: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, Vortrag  "Measurement Points for Triple Play Services in IP Transport Platform" und Ausstellung Poster "Measurement Points for Triple Play Services in IP Transport Platform". 8. Würzburg Worshop on IP, 21.-22. Juli 2008

  • Juni: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, Vortrag "Sicherheit in Computernetzen" (auf polnisch). Tagung "Automatyka, Elektryka, Zaklocenia", Jurata/Polen, 11-14.06.2008

  • Mai: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, Veröffentlichung des Buches "Ethernet End-to-End". Shaker-Verlag, Mai 2008, ISBN 978-3-8322-7140-4; siehe auch unter: www.shaker.de

  • April: Prof. Dr.-Ing. B. Enning, Prof. Dr.-Ing. K. D. Kruse, Dipl.-Ing. U. Schwär, Girls Day - 13 Schüler üben einen Tag lang das Studentenleben am Institut für Kommunikationstechnologie und erfahren im Labor interessante Dinge aus dem Bereich Kommunikationstechnologie.

  • März: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, "Triple Play Services over IP in Theory and Practice". Kolloquiumsvortrag an der Universität für Technologie und Naturwissenschaft Bydgoszcz/Bromberg (Polen), 26.03.2008

  • März: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, Messsysteme "TraceView_VoIP" und "TraceView_IPTV" an der CeBIT´2008 (Kooperation mit der Firma ITD Damme); siehe unter: http://www.trafficlyser.de

  • März: Prof. Dr.-Ing. B. Enning, Vortrag von B. Enning und S. Schmidt auf der German Microwaves (GeMic)  in Hamburg www.gemic2008.de  "Exploitation of an electrical ring resonator integrated into a Mach-Zehnder- modulator (MZM) for optical signal processing"

  • Februar: Prof. Dr.-Ing. B. Enning, "Vorstellung des Studienganges Kommunikationstechnologie für Schüler am 21. Februar im Berufsinformationszentrum BIZ der Bundesagentur für Arbeit, Flensburg

  • Februar/März: Prof. Dr. T. Aschmmoneit, Dipl.-Ing. N. Fuchs, Dipl.-Ing. U. Schwär, "Lab To School", Modellversuch: Schüler des Physik Leistungskurses des 12'ten Jahrgangs vom Alten Gymnasium Flensburg versuchen sich im Labor der Fachhochschule Flensburg - Institut für Kommunikationstechnologie - mit unterschiedlichen Versuchen zum Themenbereich Grundlagen Messtechnik/Kommunikationstechnologie

  • Februar: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, Vortrag "Quality of Service (QoS) beim Dienst IPTV." "VoIP-Tag" an der Technischen Fachhochschule Wildau .

  • Februar: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, Vortrag "Quality of Service (QoS) by IPTV". ITG-FG 5.2.1-Workshop, Universität Dortmund .

  • Februar: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, Endredaktion des Buches "Ethernet End-to-End". Shaker-Verlag, Erscheinung im Frühling 2008

  • Ganzjährig: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, Gutachtertätigkeiten in der Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen: AQAS; siehe unter: http://www.aqas.de/herzlich-willkommen-bei-aqas-ev/

  • Ganzjährig: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, Mitglied des Programmkomitees des 4. Workshops "Messung, Modellierung und Bewertung von Rechensystemen (MMB)" siehe unter: http://www.informatik.uni-hamburg.de/TKRN/world/MMBnet07/MMBnet07index.html

  • Ganzjährig: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, Gutachtertätigkeiten am Institut für Akkreditierung, Certifizierung und Qualitätssicherung (ACQUIN); Details siehe unter: www.acquin.org

  • Ganzjährig: Prof. Dr.-Ing. T. Uhl, Mitglied des Programmkomitees des 5th Polish-German Teletraffic Symposium PGTS´08; siehe unter: http://www.net.t-labs.tu-berlin.de/pgta/index.shtml.