Fachhochschule Flensburg :: University of Applied Sciences Flensburg

Institut für Kommunikationstechnologie

Kanzleistrasse 91-93
D-24943 Flensburg
Germany

Telefon: +49 (0)461 805 01
Telefax: +49 (0)461 805 1300

URI: http://www.kt.fh-flensburg.de/
URI: http://www.fh-flensburg.de/

Innovativ.
Modern.
Praxisnah!

Foto vom Campus der Hochschule
 

EMV Fachseminare für Firmen und Ausbildungsstätten

  • Inhalt (kann nach Absprache an individuelle Erfordernisse angepasst werden)
  • Begriffserklärungen ; Beispiele zur EMV
  • Koppelmechanismen
    • galvanisch, elektrisch, magnetisch, Wellen- und Feldkopplung (mit Laborübung)
  • Einordnung von Störquellen:
    • transient, breitbandig, schmalbandig, Gegentakt, Gleichtakt
  • Transformation Zeit-/Frequenzbereich, EMV - Tafel
  • Gegenmaßnahmen:
    • Leitungsführung, Entkopplung, Schirmung im Nah- und Fernfeld, Netzfilter (mit Laborübung), Schutzschaltungen
  • Störfestigkeitsprüftechnik:
    • elektrostatische Entladungen, ESD;
    • schnelle Transienten, BURST;
    • Stoßspannungen, SURGE;
    • HF- Einkopplung;
    • Feldbeaufschlagung, TEM und GTEM- Zellen, Absorberhallen;
  • teilweise mit praktischen Laborübungen
  • Störemissionsmesstechnik
    • Aufbau von Messmitteln, Spektrumanalysator, Messempfänger
    • Funkstörspannungsmessung, Funkstörleistungsmessung, Funkstörfeldstärkemessung,
    • Freifeld, EMV - Scanner
  • teilweise mit praktischen Laborübungen
  • EMV - Planung:
    • Störfestes Platinen- und Gerätedesign, Beeinflussungsmatrix
  • Blitzentstehung und -schutz

Erforderliche Vorkenntnisse: Elektrotechnische Grundkenntnisse
Lernmaterial: wird vom Dozenten gestellt.

Teilnehmerzahl: max. 12 Teilnehmer .